Dienstag, 15. April 2014

Coconut Oil

Dass Kokosnussöl der absolute Knaller für eure Haare ist, das muss ich euch glaube ich nicht mehr erzählen...aber wusstet ihr, dass das Wunderöl ausserdem noch super für eure Mundregion und Zähne ist (zur Behandlung und Vorbeugung von Entzündungen im Mundraum, Zahnfleischbluten, Karies und Zahnstein und Mundgeruch) und ausserdem noch bei Akne, Neurodermitis, Kopfschmerzen, bakteriellen und Grippe helfen soll?! Neeee?! Ich nämlich auch nicht!!! Durch Zufall habe ich von der "Ölzieh-Methode" auf einem Blog gelesen (und weiß jetzt partout nicht mehr, wo es war) und habe mich sofort im Internet informiert, was es mit dem "Ölziehen" auf sich hat und war wirklich begeistert, was das Öl so alles kann. Da sieht man mal wieder, dass natürliche Produkte soooo viel besser für uns und unseren Körper sind als irgendwelche im Labor produzierte Chemie-Scheiße!


Hier nochmal eine kleine Merkliste/Anleitung:
  • das Öl zieht verschiedene Krankheitserreger im Mund an, diese werden durch das "Ziehen" und "Spülen" im Mund gelöst und später ausgespuckt. Das Öl gelangt auch in schwer erreichbare Taschen unter dem Zahnfleischrand, wo sich häufig schädliche Bakterien ansiedeln.
  • durch die Mundspülung mit Öl werden auch die Mundhöhle, das Zahnfleisch und die Zähne gereinigt. Die Zähne werden weißer. Auch gegen Zahnfleischentzündung, Zahnfleischrückgang und Mundgeruch soll die Ölziehkur helfen.
  • morgens und/oder abends einen Löffel Kokosnussöl in den Mund nehmen und mit ziehenden und kauenden Bewegungen 15-20 Minuten hin und her spülen (habe auf einigen Seiten auch gelesen, dass 8-10 Minuten reichen, ich habe mich aber für die 20 minütige Spülung entschieden).
  • Öl auspucken (auf keinen Fall schlucken!!!!) und anschließend die Zähne wie gewohnt putzen 

Und das war es auch schon. Wie ihr seht ist das Ölziehen eine kostengünstige Variante eurem Körper und euren Zähnen etwas Gutes zu tun. Abends vor dem Schlafgehen vor dem Fernseher oder morgens beim Fertigmachen gehen die 20 Minuten auch ruck zuck um und man gewöhnt sich ja bekanntlich an alles.

Ich werde diese Methode jedenfalls weiter testen und bin vor allem gespannt, ob meine Zähne dadurch auch wirklich weißer werden! Habe es die ersten Tage versucht wirklich morgens und abends zu machen. Aber mittlerweile schaffe ich es eigentlich nur noch morgens, weil ich abends meist schon zu müde bin... :-D Ich hoffe, das reicht um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Ich werde euch auf dem Laufenden halten und es würde mich interessieren ob ihr auch schon Erfahrungen mit dem Ölziehen gemacht habt und ob ihr noch so ein paar Geheimtipps wie das Öhlziehen für mich auf Lager habt?! :-)


♥ Follow us on TWITTER // FACEBOOK // MYSTYLEHIT // BLOGLOVIN // BLOG-CONNECT

  photo signaturjules_zps2029e3ee.jpg

Freitag, 11. April 2014

White Sorbet

Because when you stop & look around, this life is pretty amazing ♥
                       Blazer, Top, Jeans, Clutch, Earrings - H&M // Shoes - Pimkie // Watch - Ebay // Necklace - Mango

Es ist Freitag, ihr Lieben.
Bei uns in Bremen beginnt die Osterwiese und momentan kommen sogar ein paar Sonnenstrahlen durch....also auf, auf in ein schönes (für mich auch noch langes, da ich Montag frei habe) Wochenende.
Die obigen Fotos sind letzte Woche entstanden, als wirklich rekordverdächtige Temperaturen hier herrschten für einen Aprilanfang. Diese wunderschönen Lichtreflexe und generell einfach die ganze Atmosphäre ist sooo viel schöner, als an grauen Tagen...aber was erzähle ich euch hier, das wisst ihr ja alles selber ;-)

Mein Outfit ist diesmal ziemlich H&M-lastig, war gar nicht meine Absicht, hehe
Das fluffige Top konnte ich zum Glück noch aus der Miranda Kerr - Kollektion ergattern. Nur 10€ und ich liebe Farbe, Form und Luftigkeit.

Habt ein tolles Wochenende ♥


♥ Follow us on TWITTER // FACEBOOK // MYSTYLEHIT // BLOGLOVIN // BLOG-CONNECT


 photo signaturjules_zps2029e3ee.jpg

Donnerstag, 10. April 2014

Perfect Wedding Shoes

Endlich habe ich meine perfekten Brautschuhe gefunden.♥


Für mich war von Anfang an klar, dass ich keine weißen Schuhe tragen werde. Ich hasse weiße Schuhe..Hochzeit hin oder her. Da unser Farbmotto an unserem großen Tag Lavendel/Flieder ist, fand ich die Idee einen lila Schuh, im Kontrast zum weißen Kleid zu tragen, einfach hammer. Aber die Idee war dann auch schon schöner als die Realität, denn ganz ehrlich, findet mal einen schönen, eleganten Schuh in lila. Ich sage euch, das ist quasi unmöglich. 

Und dann durch Zufall bin ich auf Zalando auf sie gestoßen...DIE perfekten Schuhe für mich. Sie hätten nicht passender sein können...schlicht, elegant und lila!


Als sie dann ein paar Tage später endlich bei mir eintrudelten, konnte ich es kaum erwarten sie anzuprobieren, hatte aber auch etwas Bammel, denn was, wenn sie nicht passen würden?! 
Würde ich noch ein anderes Paar finden, was mir genauso gefällt?! 
Oder müsste ich mich dann mit dem Schickals anfreunden doch weiße Schuhe zu tragen...oder dann doch lieber gleich barfuss...?!
Aber zu viele Gedanken gemacht, sie sitzen wie angegossen und sind erstaunlich bequem für ihren doch recht hohen Absatz (10cm).



Was sagt ihr zu meiner Wahl?!


♥ Follow us on TWITTER // FACEBOOK // MYSTYLEHIT // BLOGLOVIN // BLOG-CONNECT


  photo signaturjules_zps2029e3ee.jpg

Dienstag, 8. April 2014

Vintage bloom

Guten Morgen ihr Lieben,

heute stürmt es und ich muss sagen Jules und ich hatten die letzten Tage Glück bei Sonnenschein ein paar Fotos zu schießen. Beliebter Platz bei uns ist eigentlich immer die Weser doch in der Mittagspause weichen wir meist auf das Schnoor aus, welches durch enge Gassen und bunte, niedliche Bremer Häuser besticht.
So sind auch nachfolgende Bilder entstanden, mitten zwischen den niedlichen Häusern sind dann auch mal ältere Leute am Fenster die uns zuwinken. ;-) Sehr niedlich!

Viel gibt es jetzt auch nicht zu berichten. Ich werde heute den stürmischen Tag im Büro verbringen und ein bisschen eure Blogs durchklicken.

Euch ein duften Tag heute ♥



 Cluch: Asos.com // Jacket: Zara Kids // Rings: Topshop, H&M // Dress: Primark // Scarf: H&M // Shoes: Pull and Bear